Tennis

18. April bis 19. Mai 2019

Berit Jäger | Kathrin Schneider
Fotografie, Video, Malerei, 2019

Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 18. April 2019, 19.00 Uhr.
Die Einführung hält Günter Minas, Publizist, Ausstellungsmacher, Mainz

Die Finissage findet am Sonntag, 19. Mai 2019, um 16.00 Uhr statt. Die Künstlerinnen im Gespräch mit Günter Minas.

In der Doppelausstellung TENNIS zeigt der Kunstverein Bellevue-Saal die beiden Künstlerinnen Berit Jäger (Fotografie, Video) und Kathrin Schneider (Malerei), die in ihren Arbeiten Räumlichkeit erkunden, ausreizen und den Betrachter auffordern dasselbe zu tun.

Während beide Künstlerinnen sich das Konzept Raum individuell zu Eigen machen, zeigen ihre Arbeiten – trotz unterschiedlicher Herangehensweisen und Verwendung der Medien – viele inhaltliche Parallelen und überraschende formale Ähnlichkeiten. Im Kunstverein Bellevue-Saal ist eine Ausstellung entstanden, in der sich Malerei, Fotografie, und Video(-installationen) thematisch verschränken. Konventionen werden hinterfragt indem Körper und Raum, Bildraum und Fläche, Stabilität und Instabilität in ihren Gegensätzen erforscht werden.

Mehr über die Künstlerinnen und die Ausstellung erfahren Sie durch einen Klick auf das Ausstellungsbild.


LUST AM DENKEN - Das philosophische Café

Leitung: Dr. Christian Rabanus

(Zeichnung: Karin Hoerler)

Weitere Termine: 1. Juni, 3. August, 5. Oktober, 7. Dezember.

Jeweils 16.00 bis 18.00 Uhr, im Kunstverein Bellevue-Saal, Wilhelmstraße 32, Wiesbaden.

Um einen Beitrag von 5 Euro zur Deckung der Ausgaben wird gebeten.







Bewerbungsfristen

für Stipendien

bis zum 31. 5. 2019

für Ausstellungen

bis zum 30. 6. 2019

Bewerbungen senden an:
Kunsthaus
"Bewerbung Bellevue-Saal"
Schulberg 10
65183 Wiesbaden


Der Kunstverein

1:1 – Unser Konzept

Das Ausstellungskonzept des Kunstvereins

_____________________

Ausstellungsarchiv

Das Ausstellungsarchiv des Vereins ab dem Jahr 2000

_____________________

Kunst statt Speisen

Die abwechslungsreiche Geschichte des Bellevue-Saals
_____________________

Der Vorstand

des Kunstverein Bellevue-Saal